Foto Gallery -

Home > Modellbaubörse auf dem Flugplatz Dübendorf > MFS: Modellbaubörse Dübendorf 2011

Erste Bilder


Modellflug-2011-24-0164.jpg

Wetterprognose gut - Wetter noch besser. Wie immer eine lange Warteschlange um 07.30 vor dem Eingang und schon geht das Rennen um die guten Plätze los. Doch in der Halle ist das Gedränge ausnahmsweise gar nicht so gross. Denn auch auf dem Vorplatz ist es angenehm. Modellpiloten sind sich ja die frische Luft gewöhnt und so lassen sich auch draussen gute Geschäfte machen. Neuer Besucherrekord. Das war die Börse 2011. Nun sind erste Bilder hier zu sehen. In den kommenden Tagen kommen noch mehr davon.
Und in zwei CH-Foren gibt es auch ein paar kleine Erlebnisberichte dazu.

24 files, last one added on Nov 05, 2011

Der Weg zum Verkaufstisch


Modellflug-2011-10-0003.jpg

Am Samstag früh aufgestanden, in der Morgendämmerung in Dübendorf eingetroffen und dort sich sofort in der Warteschlange eingereiht. Einen herrlichen Sonnenaufgang bei einer für den November sehr erträglichen Temperatur erlebt. Endlich kommt die Kasse mit den Tickets. Nun geht es los in Richtung Ju-Halle. Dort steht schon alles bereit.
So viele Tische. Wo ist wohl der beste Platz für gute Geschäfte? Was wird heute alles verkauft werden?

24 files, last one added on Nov 07, 2011

Das vielfältige Angebot


Modellflug-2011-18-0066.jpg

Das Angebot an der Börse war wieder sehr breit. Das Sortiment war so gross, wie es auch der grösste Fachhändler nie abdecken kann. Flugzeuge aller Art, Helis und sogar Modellautos und Modellschiffe. Es gab Angebote in jeder Preislage. Angefangen vom einfachsten Wurfsegler aus Schaum bis zum Highend-Segler mit 9m Spannweite. Zum grossen Erstaunen des Fotografen wurden auch einige Grossmodelle an der Börse tatsächlich verkauft. Auch von vierstelligen Beträgen liessen sich diese Kunden nicht abhalten. Einige Besucher fanden das Preisniveau in diesem Jahr sogar als sehr attraktiv. Da hatten die Bankomaten in Dübendorf wohl einige blaue Noten zu liefern.

33 files, last one added on Nov 07, 2011

Der Transport von Modellflugzeugen


Modellflug-2011-25-0162.jpg

Am einfachsten lassen sich Baukästen in ihren Kartonschachteln transportieren. Sie passen auch vorzüglich in grosse Lieferwagen oder Transportanhänger. Wobei sich mancher Zuschauer wundern konnte wie solche Anhänger wie von Geisterhand geschoben zum Verkaufsareal fahren. Es gab auch komfortable Familienautos, die dank sehr viel Geschick mit einer grossen Flotte von Modellflugzeugen gefüllt worden sind. In einem Fall standen bei dieser Beladung zahlreiche Zuschauer hoffnungsvoll um das jeweilige Fahrzeug herum. Doch auch darin fanden am Ende alle Flugzeuge einen Platz. Und der erhoffte Notverkauf fand zum Leidwesen der Wartenden nicht statt.

14 files, last one added on Nov 07, 2011

Amicale des Modélistes de Dorénaz


Modellflug-2011-9-0144.jpg

Die Freunde aus dem Unterwallis sind nicht in der Form einer klar strukturierten Modellfluggruppe organisiert. Dennoch verfügen sie unter einander über einen sehr starken Zusammenhalt der sonst nur in wenigen Vereinen anzutreffen ist. Zur Börse brachten sie gleich einen Tisch mit zwei Bänken und eine vollständige, gasbetriebene Küchenausrüstung für ein feines Racletteessen mit. Der Fotograf wurde von ihnen auch gleich eingeladen. Einzige Bedingung war, er musste französisch sprechen. Alle Ausreden halfen da gar nichts. Dafür wurde er mit einem ausgezeichneten Raclette, einem exzellenten Wein und einem Dessert mit Kaffe und Kuchen belohnt. Dies nennt sich wahre Gastfreundschaft unter Modellfliegern.

11 files, last one added on Nov 07, 2011

Was nach der Börse noch geschieht - Verlosung von 2 Ju-Tickets


Modellflug-2011-11-0240.jpg

Hinter der Börse stehen neben der MG Dübendorf auch die JU-AIR. Sie stellt die Halle zur Verfügung, unterstützt die Börse beim Ticketverkauf und belohnt die Helfer mit einem netten Geschenk. Während der Börse führt sie Flüge durch, damit die Besucher sich mit eigenen Augen vom herrlichen Flugbild dieser Flugzeuge überzeugen können. Zusätzlich sponsert die JU-Betriebsgesellschaft den Besuchern auch zwei Flugtickets, welche nach der Börse verlost werden. Dies wäre eigentlich gar nicht nötig. Denn die Ju-Rundflüge sind fast immer total ausverkauft. Von einer solchen extrem hohen Sitzplatzauslastung können andere Fluggesellschaften nur träumen.

15 files, last one added on Nov 07, 2011

Restaurant - und noch ein paar spezielle Angebote


Modellflug-2011-10-0123.jpg

Einige Besucher nutzen die Börse ausschliesslich für ein Treffen unter Gleichgesinnten. Auch dafür gibt es die Restaurantecke. Draussen gab es noch ein ganz spezielles Angebot. Vermutlich gab es vor einigen Jahren einmal Teile einer Mirage III zu kaufen. Dem stolzen Besitzer waren diese nun offenbar im Weg. Darum ab damit zur Börse. Leider gibt es in der Schweiz kaum ein Flugmodell, in welches sie hinein passen. Immerhin hätte man den Schleudersitz für den überzähligen Bundesrat, welcher im Dezember das Bundeshaus im Schnellverfahren verlassen muss, schon einmal reservieren können.

14 files, last one added on Nov 07, 2011

 

7 albums on 1 page(s)

Most viewed - MFS: Modellbaubörse Dübendorf 2011
Modellflug-2011-12-0049.jpg
623 views
Modellflug-2011-1-5014.jpg
619 views
Modellflug-2011-20-0121.jpg
619 views
Modellflug-2011-24-0164.jpg
615 views
Modellflug-2011-8-9994.jpg
608 views

Last additions - MFS: Modellbaubörse Dübendorf 2011
Modellflug-2011-7-0093.jpg
227 viewsNov 07, 2011
Modellflug-2011-14-5057.jpg
235 viewsNov 07, 2011
Modellflug-2011-15-5060.jpg
217 viewsNov 07, 2011
Modellflug-2011-29-5080.jpg
243 viewsNov 07, 2011
Modellflug-2011-28-0174.jpg
229 viewsNov 07, 2011